529 Views | 07.10.2019 | 13:18 Uhr
geschrieben von Will Mueller

Billa AG Abteilung Penny (Wiener Neudorf)

Gewalttätiger Angriff auf Kunden

Bestell-/Kundennummer: Re-Nr: 6816-20191003-02-2675

Am 03.10.19 kaufte ich zwischen 19:45 Uhr und 20:00 Uhr in der Grazer Billa-Filiale Körösistraße 66b um 55,86 Euro ein und war um 20:00 Uhr (laut Rechnung) bei der Kassa fertig.

SCHLAGWORTE

Als ich kurz die Rechnung überflog, meinte eine ältere Mitarbeiterin (nicht die junge Kassierin), die vermutlich die Filialleiterin war, dass ich draußen(!) "das machen" solle. Ich erklärte, dass ich womöglich eine Frage zur Rechnung haben könnte! Dann sagte ich zur Kassierin, dass ich beim Ausgang noch ein, zwei Obstsackerl holen müsse, womit sie einverstanden war, da sie keine bei der Kassa hatte! Die erwähnte Filialleiterin sagte drohend und einigermaßen überraschend, dass sie jetzt die Polizei (!) rufen würde! Einigermassen erstaunte erwiderte ich: "Von mir aus gerne!"

Dann ging ich mit meiner vollen Einkaufstasche aus Plastik, wie besprochen zum erwähnten Obstbereich, ca. 2 m vom Ausgang entfernt, um mir 2 Obstsackerl zu holen, da ich 2 Joghurt extra einpacken wollte.

In diesem Moment sprang die nun deutlich verhaltensauffällige Filialleiterin plötzlich herbei und versucht mir meine große Einkaufstasche (inkl. Flaschen u. Gläsern) gewaltsam(!) aus der Hand zu reißen! Sie rief dabei laut zu mir: "Raus damit!"

Ich musste mit beiden Händen mein Eigentum schützen bzw. festhalten! Erst als die stabilen Taschengriffe von der auffällig aggressiven, gewalttätigen Filialleiterin überdehnt wurden und zu reißen begannen, hört sie mit dem Versuch auf, mir meine Einkaufstasche entreißen zu wollen! Zu Hause musste ich meine beschädigte Einkaufstaschen entsorgen!

Kundenfeindlichkeit ist ganz klar ein abstoßendes Problem aber gewalttätige Mitarbeiterinnen sind unannehmbar! Obwohl anscheinend keine Zeugen anwesend waren, muss ich mir eine Strafanzeige vorbehalten! Vielleicht wurden wenigstens brauchbare Videoaufnahmen von der Überwachungskamera gespeichert?

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Billa AG Abteilung Penny: Abstellen von Gewalttätigkeiten gegenüber Kunden, Einhaltung von Gesetzen und höflichen Umgangsformen auch bei Geschäftsschluss!


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


15.10.2019 | 05:37
von Will Mueller noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Meine wiederholten Fragen nach Zeugen und Beweismittel (Überwachungsvideo der Billa-Filiale), nach dem Namen u. der Funktion u. der relativierenden ("Ja, aber. ") Aussage der gewalttätigen Billa-Mitarbeiterin usw., werden von der Billa-Regionalmanagerin nicht beantwortet! Es heisst von ihr im Wesentlichen, dass ich jetzt den Kontakt zur erwähnten Billa-Riliale suchen soll! Anscheinend will sich die Regionalmanagerin bloss bequem "abputzen" - zum klaren Nachteil des angegriffenen Kunden!




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Billa Abteilung Penny: Neuer Schlichtungsplan
Billa Abteilung Penny: Essreife Avocados - völlig verdorben
Billa Abteilung Penny: Unfähigkeit bei der Kassa
Billa Abteilung Penny: Unmögliche Kassiererin
Billa Abteilung Penny: Feinkost - Gammelschinken
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: