1784 Views | 22.10.2012 | 13:47 Uhr
geschrieben von Daniel Galler

Autohaus Pruckner Gmbh (Tresdorf)

Gewährleistungsprobleme

Gebrauchtwagen - Kauf mit Ärgernissen.

SCHLAGWORTE

Beim Kauf:

Verkäufer freundlich, nett. Da wir Barzahler sind, werden wir nett und freundlich behandelt, es wird Kaffee angeboten usw.

Nach dem Kauf:

Tankeinfüllstutzen defekt, Zapfhahn schnappt immer ab und der Zapfhahn lässt sich nicht aus dem Einfüllstutzen entfernen, ohne Rütteln und kräftigen Ziehen.

Passiert ist das ganze nach 1500 km und ca. 4 Monaten

Autohaus angerufen und Termin vereinbart. Der Mechaniker sah sich das ganze auf der Bühne an und meinte, das Rohr sei deformiert und die Klappe im Tankeinfüllstutzen sei defekt.

Das ganze ist nicht von der Garantie abgedeckt, hieß es vom Händler. Ich bestand auf einen Gewährleistungsfall, da es 4 Monate nach dem Kauf dieses Ausmaß angenommen hat. Der Kollege ist auf Mittag, hieß es und wir werden angerufen.

Schnelldurchgang: 1. kein Gewährleistungsfall lt. Händler, ich bestand auf Gewährleistung. Händler sagte ok, wir übernehmen Arbeit, ich das Teil. Kosten 130€

2. Mit dem Chef vom Autohaus gesprochen. Genau das selbe außer 50/50 kosten, daher 100€, Drohung mit dem Rechtsanwalt meinerseits.

3. Nach GM, Öamtc, Internetrecherche, kein Verschleißteil. Nach einem weiteren Mail, in dem ich den Händler über Gewährleistung aufgeklärt habe, meinte er, dass keine weitere Eskalation zustande kommt, er macht es in Kulanz.

Auto zum Termin zum Händler gestellt. Am nächsten Tag kam ein Anruf, das Auto ist fertig, Kosten 200€. Mail vom Chef ausgedruckt und zum Händler gefahren. Dann hieß es von der Annahmedame: "Ich habe ein Mail, in dem steht 130 und 100€." Da denkt man sich, warum dann 200€?

Nachdem alles geklärt war, wollte ich eine Reparaturbestätigung haben. Bekam ich leider nicht, aber als Trost hat er gemeint, ob ich mir keine 100€ leisten kann!

Die Frechheit, mit Kunden so umzuspringen, weil der Händler die Kosten tragen muss, ist die Höhe und dann noch indirekt unterstellt bekommen, dass man sich vl. die Rep. nicht leisten kann usw. Das ist die Frechheit des Jahres für mich! Ich wollte das ganze aus Prinzip in Gewährleistung gerichtet bekommen, da ich einfach im Recht bin. Solche Probleme habe ich von anderen Vertragsautohändlern anders erlebt, nämlich positiv. Keine Streitereien, einfach die Mängel behoben, ohne irgendwelche Diskussionen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Autohaus Pruckner Gmbh: Schon eingehoben


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!