Von Immergrün Energie beantwortete Beschwerde. | 3 Views | 12.12.2017 | 12:08 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-7468089

Immergrün Energie (Köln)

Schlechte Erfahrung mit diesem Stromanbieter

Wir sind im September umgezogen (gleiche Stadt, gleiche Straße, nur ein paar Häuser weiter) und haben uns telefonisch mit immergrün in Verbindung gesetzt, um unsere neue Stromzählernummer anzugeben. Uns wurde dann mitgeteilt, dass dies nicht ginge, also den alten Vertrag mitzunehmen, mit den selben Konditionen. Dies bedeutet auch, dass unsere im Dezember fällige Bonusenergie weg fällt (im übrigen möchte ich betonen, dass wir hinter dem ersten Bonus nach drei Monaten Wochen hinterher gelaufen sind. mit Versprechungen dies zu überweisen und ständig kamen falsche Schecks).

SCHLAGWORTE

Uns wurden dann am Telefon zwei Dinge zur Auswahl gestellt.

1. Wir schließen einen neuen Vertrag ab, um bei immergrün zu bleiben, jedoch mit schlechteren Konditionen.

2. Uns wurde nahegelegt zu kündigen, wenn uns das Angebot nicht passt. (Im übrigen sehr unfreundlich kommuniziert).

Wir kündigten also mit diesem vorher angebotenen Sonderkündigungsrecht, forderten eine Abschlussrechnung und wechselten problemlos zur Konkurrenz.

Nachdem wir auch dieser Abschlussrechnung hinterher rennen mussten, fielen wir aus allen Wolken, als wir diese sahen.

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.

Uns wurde ein Nichterfüllungsschaden in Höhe von 252,10 Euro berechnet.

Telefonisch gerieten wir nur an inkompetente Mitarbeiter, die uns keine Auskunft geben konnten. Die Bitte des Rückrufes wurde ignoriert.

Schlussendlich wurde uns dann am Telefon erklärt, dass wir unseren Vertragsauflagen nicht nachgekommen sind, da wir gekündigt haben und deshalb diese Gebühr zahlen müssen.

Wie ist das gerechtfertigt, wenn uns nahe gelegt wurde zu kündigen, wir hätten ja ein Sonderkündigungsrecht.

Zwei Angebote hat immergrün uns danach gemacht. Am Ende waren sie bei einem Nichterfüllungsschaden von 50 Euro/Brutto.

Jedoch haben wir auch dies abgelehnt, da wir ehrlich gesagt keine Sach-und Rechtslage sehen.

Unser in der Abschlussrechnung aufgelistetes Guthaben wurde uns dann diese Woche einfach überwiesen. Der Nichterfüllungsschaden liegt demnach immer noch bei 252.10 Euro.

Leitet man nun rechtliche Schritte ein oder beißt man in den sauren Apfel und verzichtet auf die 50 Euro/Brutto?

Für uns steht fest: NIE WIEDER immergrün!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Immergrün Energie: Volle Rückersattung unseres Guthabens, keine Berechnung eines Nichterfüllungsschadens


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
12.12.2017 | 12:08
Firmen-Antwort von: Immergrün Energie
Abteilung: Beschwerde

Sehr geehrter ReclaBoxler-7468089, ohne Angabe Ihrer Vertrags- oder Kundennummer können wir Ihr Anliegen nicht zuordnen. Daher möchten wir Sie bitten, sich unter VPB spider monkey kundenservice-energie.de mit uns in Verbindung zu setzen. Unser Beschwerdemanagement wird sich umgehend Ihrem Anliegen annehmen. Mit freundlichen Grüßen
Ralf Scholz
Referent Online Kundenbetreuung

Antwort bewerten!





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: