3 Views | 12.05.2020 | 12:24 Uhr
geschrieben von Ralf Helleberg

Travelgenio (Madrid)

Trotz Stornierung immer noch keine Rückzahlung

Bestell-/Kundennummer: 17454333

Schlechte Kommunikation / Travelgenio's Geschäftsgebaren geht zu Lasten der Kunden.

Am 27.03.2020 suchte ich erstmalig den telefonischen Kontakt (06996759148), versank aber in der Warteschleife.

SCHLAGWORTE

Letztendlich bekam ich am 30.03.2020 jemanden an die Strippe, aber das war kein deutscher Support, sondern der weltweite. Mühsam schilderte ich den Fall und dann hieß es, der Flug hätte doch stattgefunden.

Ich erwiderte mit „nein, von Ethiad Airways kam die „cancel“ mail. Dann hat die Dame bestätigt, dass der Flug gecancelt wurde.

Mein Telefonat war eine Mischung aus diesen beiden Foreneinträgen:
1.) https://de.reclabox.com/beschwerde/208847-travelgenio-madrid-flug-storniert-kein-geld-und-keine-antwort
Die Flüge wurden bei Kuwait Airways storniert.
Bei Travelgenio steht mein Flug noch als bestätigt und Travelgenio will 30,-- Euro pro Person
Bearbeitungsgebühr und das ich bestätigen muss, dass es storniert werden sollte.
Warum soll ich stornieren, falls es bereits gecancelled ist, und dazu Gebühren bezahlen. Ich habe
bereits mir Airways kontaktiert - mir wurde gesagt kostenloser Rückerstattung. Travelgenio sagt am

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.

Telefon, falls ich es nicht stornieren werde, werde ich kein Geld sehen!
2.) https://de.reclabox.com/beschwerde/208678-travelgenio-madrid-flug-gecancelt-keine-erstattung-durch-travelgenio
„… Nachdem ich mich mit Travelgenio (nach 20 vergeblich verschickten Mails und unzähligen
Stunden in der Warteschleife) endlich mit einem Mitarbeiter auf einen "Refund" einigen konnte (Miss Lucy Garcia= hat mir eine Erstattung binnen 19 Tage abzgl. 30€ / Passagier zugesichert,
konnte dies angeblich aber nicht per Mail bestätigen), warte ich nun auf eine Erstattung. .“

Mir wurde für eine Rückzahlung ein Zeitraum von 4 Wochen in Aussicht gestellt.

Auch ich
- musste aktiv stornieren, wenn ich Geld zurück haben möchte. Nur das ging.
- bekam über den Stornierungzwang keine Bestätigungsmail darüber, da nicht möglich (!)
- die Gebühr von 30,00 € wird einbehalten (vermutlich fällig, da der ja Kunde storniert)

Ich bestehe auf die Rückzahlung des Geldes!

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Helleberg

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Travelgenio: 903,21 EUR


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!