65 Views | 11.09.2018 | 13:14 Uhr
geschrieben von Irma Duran

Möbel Ludwig (Wien)

Fernseher kann ich dank Ludwig auf den Boden stellen

Habe am 23. März 2018 eine Wohnwand bestellt.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 175126 thumb
1 Bild

Nach 5 Wochen Lieferverzug kam endlich die Wohnwand. Als ich sie zuhause aufgestellt habe, war ich geschockt, denn es waren verschiedene Farbunterschiede vom Holz, Kratzer, fehlendes Glas und Beschädigungen. Habe sofort Fotos gemacht und um Austausch gebeten. Die neue Wohnwand wurde dann zu mir nach Hause geliefert und habe die nächste Enttäuschung erlebt, denn der Frontbereich hatte keine Türen, es war komplett offen und die Farbunterschiede waren bei der Wohnwand genauso. Ich wollte Sie natürlich nicht annehmen und die Lieferanten Ludwig haben sie zurückgenommen. Bin sofort zu Ludwig gefahren, ich war extrem sauer. Habe mir wenigstens eine Entschuldigung erwartet und ein wenig Verständnis. Habe versucht eine Lösung zu finden, aber dazu kam es nicht, denn die Herstellfirma muss entscheiden, wie es weitergeht.

Mein Vorschlag war Rücktritt vom Kaufvertag (Geld zurück) oder sie geben mir das Ausstellungsstück. Paar Tage später habe ich angerufen, um zu fragen, ob sich die Herstellfirma gemeldet hat. Die Antwort war „nein“, es meldet sich keiner. Wegen dem Ausstellungsstück wird der Herr noch überprüfen, ob das möglich ist. Ende der Woche bekam ich dann den Anruf, dass ich mein Geld zurückkriegen kann, oder das Ausstellungsstück nehmen darf. Habe dann zugestimmt, dass ich am Montag 10. August 2018 zum Ludwig fahre, mir das Ausstellungstück anschaue, ob Beschädigungen zu sehen sind.

SCHLAGWORTE

Dann kam das allerschlimmste für mich, ich wurde als Lügnerin dargestellt, denn der Herr, der zugestimmt hat, hat auf einmal gesagt, dass es nur ein Vorschlag gewesen ist und das es nicht möglich wäre, weil sie können nur die komplette Wohnwand hergeben und ich müsste noch über 1.000,00 Euro draufzahlen. Sie hätten ja meine Wohnwand mit den Farbunterschieden in die Ausstellung hinstellen können. Die Bemerkung darauf war „Nein“, das geht leider nicht, weil die ja Farbunterschiede hat.

Habe dann noch einen Vorschlag gemacht, dass ich der Herstellfirma noch eine Chance gebe, dass sie mir noch einmal eine Wohnwand liefern. Aus Prinzip wollten sie das nicht, weil sie mich als Kunde nicht zufrieden stellen können. Dann wurde mir gesagt, wenn ich unter einem anderen Namen bestelle, dann geht es ansonsten nicht.

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.

Ich war einfach nur geschockt. Mir hat ja die Wohnwand gefallen und ich wollte sie so haben, wie in der Ausstellung. Mehr habe ich nicht gewollt. Ich wollte keine andere suchen und bestellen, denn dann müsste ich wieder so lange warten.

Ich bin schuld, dass die Herstellfirma nicht fähig ist, so eine Wohnwand zu produzieren. Wie die mit Kunden umgehen und noch dazu so frech und mir ins Gesicht schaut, und nicht die Wahrheit sagt, sondern behauptet, dass es nur ein Vorschlag war.

Wieso bin ich dann hingefahren? Denn das Geld hätten, die ja sowieso aufs Konto eingezahlt. Enttäuscht und frustriert komme ich nach Hause und dann trifft mich der nächste Schlag. Ludwig rief mich an und fragt, wann sie kommen können, um die Wohnwand abzuholen. Dann habe ich gesagt, wenn ich mein Geld auf meinem Konto habe, dann könnt ihr am selben Tag die Wohnwand abholen. Dann wurde mir mit dem Rechtsanwalt gedroht. Also das ist wirklich, das aller letzte, was die sich wohl denken. Ich werde nie wieder das Möbelhaus betreten.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Möbel Ludwig: Da es zu keiner anderen Lösung kam, möchte ich mein Geld zurück


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


18.09.2018 | 13:28
von Irma Duran noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Habe mein Geld noch immer nicht bekommen.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!