Startseite > Handel > Discounter > PENNY-Markt > gelöste Beschwerde-Nr.: 151256
Durch PENNY-Markt gelöste Beschwerde. | 383 Views | 11.10.2017 | 09:25 Uhr
geschrieben von Michaela Leithner

PENNY-Markt GmbH (Köln)

Sukzessive Verschlechterung Personal

Seit seiner Gründung besuche ich den Pennymarkt in der Gudrunstrasse 179 im 10. Bezirk. Anfangs mit nettem und gut Deutsch sprechendem Personal. Mit der Zeit werden die Mitarbeiter (die jetzt immer häufiger wechseln) jedoch immer unfreundlicher. Sie sprechen schlecht Deutsch, verstehen die Kassenangaben nicht (nicht eimal der Filialleiter). Caritasaufrunden ist ihnen kein Begriff (ich habe diese Funktion seit Jahren auf meiner Pennykarte). Die Kassierin wird ungehalten und in gebrochenem Deutsch laut, wenn ich sie auf das Aufrunden aufmerksam mache und sie mir den genauen Restbetrag aushändigen soll. Ich werde in Zukunft nicht mehr in diese Filiale gehen, sondern den nahe liegenden Hofermarkt besuchen. Dort ist das Personal ausgenommen freundlich und hilfsbereit.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an PENNY-Markt GmbH: Freundlicheres Personal.


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


01.11.2017 | 13:03
von Michaela Leithner gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Es gibt jetzt eine nette freundliche Dame bei der Kassa🙂 war angenehm überrascht




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: