Durch DPD Dynamic Parcel Distribution gelöste Beschwerde. | 275 Views | 02.10.2017 | 12:53 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-1571649

DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG (Aschaffenburg)

DPD beschädigt Paket und stellt an Fremde zu

Der Deutsche Paketdienst (DPD) hat es mal wieder geschafft, eine vollkommen mangelhafte Paketzustellung hinzubekommen:

  1. Das Paket Nr. 0222 5006 2521 59 wurde einer unbekannten Person in unserer Straße übergeben, es handelte sich hierbei um keine direkten Nachbarn. Die Dame sprach kein Deutsch und hatte wohl angenommen, das Paket sei für ihr Haus bestimmt, wenn ich die Zeichensprache richtig gedeutet habe. Sie schien dort auch nur zu Besuch zu sein.


  2. Die Namen der Dame, des angeblichen Empfängers (im DPD-Paketnavigator) bzw. des Wohnungsinhabers stimmten zudem nicht einmal überein.

  3. Der Zusteller ignorierte den Vermerk „Keine Nachbarschaftszustellung“ im Anschriftenfeld des Pakets. (ist ja nicht das erste Mal)

  4. Der Zusteller ignorierte weiterhin ein Schild direkt an unserer Klingel mit dem Aufdruck „Pakete: Keine Ersatzzustellung bei Nachbarn“.

  5. Das Paket war äußerlich stark beschädigt und bereits mit DPD-Klebeband notdürftig zusammengeflickt. Ich selbst hätte dieses Paket so niemals angenommen, zumal unklar war, ob der Inhalt noch vollständig war.

  6. Ich war bei der angeblichen Zustellung zu Hause, aber der Zusteller hat nicht geklingelt.

  7. Eine dazugehörige Paketkarte fehlte.

Ich unterstelle einmal, dass der Zusteller wußte, dass er dieses beschädigte Paket bei uns nicht loswürde, sodass er es der des Deutschen nicht mächtigen Dame schlichtweg untergeschoben hat.

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.

Eine derartige Zustellung halte ich schlichtweg für rechtswidrig. Ich habe DPD daher heute schriftlich untersagt, Ersatzzustellungen an Nachbarn oder sonstige Dritte vorzunehmen. Da dieser Vorfall nicht der erste ist, behalte ich mir vor, den Vorgang an meinen Rechtsanwalt und die Aufsicht weiterzugeben.

Bei meiner Recherche nach dem Verbleib des Pakets habe ich auch mit der Hotline telefoniert. Dort meldete sich eine Frau Pellegrino (oder so ähnlich) und wurde sofort patzig. Sie machte deutlich, dass DPD sich einen feuchten Kericht um gesetzliche Vorgaben kümmere und trotz Widerspruch weiterhin Pakete bei Nachbarn in beliebiger Entfernung abzugeben gedenke. Frech finde ich auch die teure 0900-Hotline, um den Verbleib des Pakets zu recherchieren. Damit verdient DPD noch am eigenen Fehler!

Mein Fazit: Wer über DPD liefern will, soll sich einen anderen Kunden suchen. Ich werde meine zukünftiogen Einkäufe davon abhängig machen.

Ein Tip: Ich habe DPD heute per Einschreiben untersagt, unsere Pakete als Ersatzzustellung bei Nachbarn oder Dritten abzugeben. Sollte dies nochmal passieren, gibt es eine anwaltliche Abmahnung mit Unterlassungserklärung. Und sollte es dann noch ein weiteres Mal passieren, ist eine Vertragsstrafe fällig. Klappte in anderen Fällen, wird also auch bei DPD klappen. Ich freu mich schon!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG: Keine rechtswidrigen Ersatzzustellungen mehr.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
04.10.2017 | 10:16
Firmen-Antwort von: DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG
Abteilung: Social Media

Sehr geehrter Herr Henner,

bitte entschuldigen Sie, dass die Zustellung des Paketes bei einer unbekannten Person stattgefunden hat, obwohl Sie zum Zeitpunkt der Anlieferung anwesend waren und auch von Ihrer Seite aus dazu Hinweise hinterlegt waren, dies zu unterlassen.

Auch die weiteren geschilderten Vorfälle bezüglich der nicht vorhandenen Benachrichtigungskarte und die Erfahrungen bei der telefonischen Betreuung, tun uns leid.

Wir geben dies zur Prüfung an die zuständigen Kollegen weiter und bitten diese um entsprechende Klärung und Feedback. Sobald wir eine Antwort vorliegen haben, geben wir Ihnen dazu Bescheid.

Bitte senden Sie uns dazu noch eine E-Mail an unsere E-Mail Adresse socialmedia spider monkey dpd.de zu, damit wir Ihnen persönlich antworten können. Besten Dank für Ihre Mithilfe.

Viele Grüße,

Ihr DPD Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (3)


04.10.2017 | 11:25
von ReclaBoxler-1571649 | Regelverstoß melden
Sehr geehrtes DPD "Social-Media"-Team,

vielen Dank für Ihre Marketing-Textbausteine. Sie haben meine Paketnummer und damit alle persönlichen Daten zur Bearbeitung. Wie allerdings der Mehrzahl der anderen Beschwerden hier auf Reclabox zu entnehmen ist, kann mit einer "persönlichen Antwort" von "zuständigen Kollegen" wohl kaum gerechnet werden.

Ich selbst habe auf meine Anfragen per E-Mail oder Telefon bisher keine Rückmeldung erhalten, und der Kontakt mit Ihren Zustellern oder gar Ihrer Hotline war im besten Fall fruchtlos.

Daher habe ich mich nach unzähligen Vorfällen und vergeblichen Lösungsversuchen schriftlich per Einschreiben und parallel hier öffentlich an Sie gewandt. Falls Sie daher etwas Konstruktives zu meinem Vorgang mitzuteilen haben, dürfen Sie dies gern hier auch bei Reclabox tun. Ich denke, manch ein anderer Leser könnte ebenfalls daran interessiert sein, bevor er seine Auswahl für einen Paketdienstleister trifft.

Mit freundlichen Grüßen,
ein ehemaliger DPD-Kunde

04.10.2017 | 11:26
von ReclaBoxler-1571649 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Sehr geehrtes DPD "Social-Media"-Team,

vielen Dank für Ihre Marketing-Textbausteine. Sie haben meine Paketnummer und damit alle persönlichen Daten zur Bearbeitung. Wie allerdings der Mehrzahl der anderen Beschwerden hier auf Reclabox zu entnehmen ist, kann mit einer "persönlichen Antwort" von "zuständigen Kollegen" wohl kaum gerechnet werden.

Ich selbst habe auf meine Anfragen per E-Mail oder Telefon bisher keine Rückmeldung erhalten, und der Kontakt mit Ihren Zustellern oder gar Ihrer Hotline war im besten Fall fruchtlos.

Daher habe ich mich nach unzähligen Vorfällen und vergeblichen Lösungsversuchen schriftlich per Einschreiben und parallel hier öffentlich an Sie gewandt. Falls Sie daher etwas Konstruktives zu meinem Vorgang mitzuteilen haben, dürfen Sie dies gern hier auch bei Reclabox tun. Ich denke, manch ein anderer Leser könnte ebenfalls daran interessiert sein, bevor er seine Auswahl für einen Paketdienstleister trifft.

Mit freundlichen Grüßen,
ein ehemaliger DPD-Kunde


05.10.2017 | 18:36
von ReclaBoxler-1571649 gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Heute klingelte es und der wohl ursächliche DPD-Fahrer stand vor der Tür. Er fragte kleinlaut nach dem Verbleib der Pakete und entschuldigte sich für seine fehlerhafte Zustellung. Da er kaum Deutsch sprach, wird er wohl nun die Begriffe Nachbar oder Ersatzzustellung kennen, hoffe ich zumindest. Fraglich ist noch, ob DPD seine Fahrer nicht vorab entsprechend schult.

Entschuldigung abgegeben und angenommen, Einsicht offensichtlich auch vorhanden, damit ist der Vorgang hiermit für mich abgeschlossen.

 spider monkey DPD-Social-Media-Team: Sie haben mich erstaunt. Vielen Dank!




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: