Startseite > Handel > Möbelhäuser > Mömax > gelöste Beschwerde-Nr.: 149689
Durch mömax gelöste Beschwerde. | 238 Views | 17.09.2017 | 19:51 Uhr
geschrieben von Anna Klemm

mömax (Würzburg)

Artikel wurde doppelt in Rechnung gestellt

Bestell-/Kundennummer: 3171708975212

Erfolglose Kontaktversuche um Erklärung für doppelte Bezahlung zu klären.

Zum Hintergrund:

SCHLAGWORTE

Ich habe online einen Badunterschrank und eine Glaskaraffe bei Mömax bestellt. Bereits vorher habe ich online meine Esszimmerstühle und einen kleinen Badschrank bestellt und war sowohl von der Qualität und Lieferung sehr zufrieden.

Ich habe den Rechnungsbetrag bei PayPal überwiesen und dann zwei Tage vor Zustellung eine Rechnung per E-Mail bekommen. In der fehlte bereits der Badschrank und die Aufzählung der Positionsnummer begann bei 2. Offensichtlich fehlte die erste Position in der Rechnung und mir wurde nur die Karaffe und die Versandkosten berechnet, obwohl in der Bestellbestätigung beide Artikel aufgelistet wurden und via PayPal die 22 Euro eingezogen wurden.

Ich bin erstmal optimistisch geblieben, dass dennoch alles zugestellt wird und als der Postbote mit dem Paket vor der Tür stand, musste ich nur für den Badschrank den Kaufpreis und nochmal Versandkosten 18 Euro zahlen. Ich brauchte den Schrank und bin natürlich optimitisch geblieben, dass bei Mömax einfach nur was schief gegangen ist und es kein Problem sein wird, mir die 18 Euro zurück zu überweisen. Deswegen habe ich de Postboten das schwere Paket angenommen. Eine "sinnlose" Nichtannahme und Zurücksendung kam mir in dem Moment nicht in den Sinn. Hätte ich es mal gemacht.

Zahlreiche E-Mails an Mömax, mehrere Anrufe bei denen mir am Ende eine automatische Stimme versichert, dass ich einen Rückruf erhalte und sogar schon direkter Telefonkontakt haben nichts gebracht. Ich finde nach zwei Wochen muss ein so großer Konzern sein, zumindest in der Lage sein eine Rückmeldung zu geben, warum dieser Fehler aufgetreten ist und dass man sich drum kümmert. Wenn ich hier teilweise von Mahnung und Gerichtsverfahren lese, bekomme ich zwar Angst, aber ich werde den Betrag von 18 Euro jetzt via PayPal zurückziehen lassen.

Ich bin einfach sehr enttäuscht und genervt. Diese ständige Sachverhalt schildern, Rechnungen einscannen und verschicken, telefonieren, in Warteschleifen hängen und trotzdem niemanden zu erreichen ist frustrierend. Gerade weil für mich klar ist, dass Mömax hier einen Fehler in der Abrechnung vorliegen hat. Es sind nur 18 Euro, aber seinen Kunden so zusätzliches Geld abzunehmen ist einfach nicht rechtens und spricht für kein zuverlässiges und seriöses Unternehmen.

Für mich ist es besonders wichtig, dass sich andere Kunden zweimal überlegen, ob Sie den Online Shop nutzen wollen. Die Produkte an sich sind wirklich sehr schön, aber im Zweifelsfall dann doch lieber direkt im Möbelhaus einkaufen, wenn man eins in der Nähe hat. Den Online Shop und Service kann ich absolut nicht empfehlen und hoffe sehr, dass sich nach dem Einziehen des Geldes via PayPal nicht rechtliche Schritte auf mich zu kommen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an mömax: Kosten die per Nachnahme bezahlt werden müssen (18 Euro) erstatten.


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


28.09.2017 | 07:26
von Anna Klemm gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: